OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Experten tagten in Brüssel


29.01.2016


Grenzhindernisse identifizieren, analysieren und Lösungswege finden stand im Mittelpunkt einer Expertensitzung in Brüssel, zu der die Europäische Kommission u.a. auch Peter Hansen, Leiter des Regionskontors der Region Sønderjylland-Schleswig eingeladen hatte. Die Rund 20 Fachleute aus europäischen Verbänden, Grenzregionen und Organisationen diskutierten die ersten Ergebnisse der bis zum Dezember durchgeführten Konsultation zu Grenzhindernissen und besprachen das weitere Vorgehen.

Der Kommission ist eine enge Zusammenarbeit mit den Akteuren vor Ort besonders wichtig, da nur von hier Probleme und Fallkonstellationen aus der Praxis geliefert werden können. Die Arbeit wird fortgesetzt und soll im kommenden Jahr durch die Veröffentlichung einer Studie abgeschlossen werden.

Weitere Infos finden Sie hier:

http://ec.europa.eu/regional_policy/en/policy/cooperation/european-territorial/cross-border/review/#2 

Region Sønderjylland-Schleswig

Information zu der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit finden Sie auf www.region.de

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | infocenter@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr DatenschutzImpressumStart
powered by webEdition CMS