OK

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Hinweise zum Datenschutz auf dieser Seite

Enteisungsanlage einsatzbereit


12.12.2017


2011 wurde die erste Enteisungsanlage für Lastkraftwagen in Padborg eingeweiht. Die auf Initiative der Region Sønderjylland-Schleswig und Aabenraa Erhversforening  installierte Anlage wurde durch den FDE-Fond finanziert. 

Es liegt im Verantwortungsbereich des Lastwagenfahrers, dafür Sorge zu tragen, dass das Fahrzeug sich in einem ordnungsgemäßen Zustand befindet und nicht Dritte gefährdet. Dies gilt auch dann, wenn die Möglichkeit besteht, dass Gegenstände, Schnee und Eis vom Fahrzeug herabfallen können. Man hört zwar oft davon, dass Führer von großen Fahrzeugen dafür sorgen müssen, das Fahrzeugdach von Schnee und Eis frei zu halten, damit Andere nicht zu Schaden kommen. Aber es gibt selten Informationen darüber, wie dies zu geschehen hat, wenn es sich z.B. um einen LKW mit festem Dach handelt oder einen voll beladenen Lastzug mit Planenaufbau, wo es nicht möglich ist, auf den Laderaum zu kommen, um das Eis abzuklopfen. 

Für die bevorstehende Wintersaison steht die Anlage auch dieses Jahr wieder kostenlos zur Verfügung und kann von allen Lkw-Fahrern benutzt werden. Für die Region Sønderjylland-Schleswig, die an Planung, Etablierung und Betrieb beteiligt ist, stellt die Anlage einen wichtigen Beitrag für die Verkehrssicherheit in der Grenzregion dar. 

Die Unterhaltung der Anlage soll zukünftig durch Werbeeinnahmen gesichert werden, um auch zukünftig den sicherlich sinnvollen Service kostenlos anbieten zu können.

 

Unsere Partner
Region Sønderjylland - Schleswig | Lyren 1 | DK-6330 Padborg | Tel. +45 74 67 05 01 | region@region.dk | sikkerpost.region@region.dk
Telefonzeiten/Terminvereinbarung: Montag-Donnerstag von 8.00-16.30 und Freitags von 8.00-15.00 Uhr DatenschutzImpressumStart